Frequent Asked Questions

Wir sind eine Gruppe aus Hacker*innen und Bastler*innen, die alle das Bedürfnis nach einem gemeinsamen Raum zum Treffen und Austausch in Landau hatten :)

Ein Hackspace ist ein offener Raum, in dem sich Menschen aus unterschiedlichsten Interessengebieten wie beispielsweise Naturwissenschaft und Technik, aber auch Kunst oder Poltik treffen und austauschen können. Besondere Vorkenntnisse sind nicht notwendig, wer Lust hat etwas neues zu lernen und Probleme auf unkonventionelle Weise zu lösen, ist genau richtig. Der Begriff Makespace bedeutet, das unsere Räumlichkeiten auch eine Werkstatt enthalten sollen, um mit Hilfe von Maschinen, die einem zuhause meist nicht zur Verfügung stehen, etwas neues zu kreieren.

Leider haben wir noch immer keinen Raum in Landau gefunden, der die Eigenschaften „geeignet“ und „bezahlbar“ vereint. Falls du einen Raum in Landau kennst der dafür passen könnte, melde dich gerne bei uns :)

Der Raum kann immer so lange offen sein, wie ein Mitglied mit Schlüssel dabei ist. Es wird aber Tage bzw. Uhrzeiten geben, an denen er auf jedenfall geöffnet sein wird.

Jede*r, außer ihr seid Nazis oder sonstigen Menschenfeinde.

Ihr dürft gerne jederzeit vorbeischauen und wenn ihr merkt, dass ihr sowieso jede Woche da seid, dann solltet ihr Mitglied werden!

Die Auslegung des Begriffs „hacken“ ist medial etwas in Verruf geraten. Beim Hacken geht es darum, mit Experimentierfreude und Kreativität ein Problem zu lösen oder neue Wege zu finden, etwas machbar zu machen. Oder wie Wau Holland es beschrieb: „Ein Hacker ist jemand, der versucht einen Weg zu finden, wie man mit einer Kaffeemaschine Toast zubereiten kann“

Neuigkeiten findet ihr im Optimalfall unter https://ztl.space/news.

Sobald ein geeigneter Raum zur Verfügung steht wird die Finzanzierung über einen Mitgliedsbeitrag (vorrauslichtlich ~20€/Monat) erzielt. Finanzierung durch Unternehmen lehnen wir ab.

Wir sind kein Computerreperaturservice. Wenn du ein Problem hast, dessen Lösung du gerne lernen würdest, kannst du dich an uns wenden, aber wir bieten nur Hilfe zur Selbsthilfe an.

Nein, wir sind keine Volkshochschule. Es gibt bei uns keine Kurse um irgendetwas in einer gewissen Zeit zu lernen.

Wir freuen uns über neues $Zeug, seid aber bitte nicht böse wenn wir es aus Gründen nicht annehmen können.